Petitionen

Petitionen · 08. März 2021
Erstmals seit 1993 zeichnet der NABU mit dem Negativ-Preis „Dinosaurier des Jahres“ keine Person, sondern ein konkretes Projekt als Umweltsünde des Jahres aus. Die geplante A26 Ost erfüllt alle Kriterien: extrem klimaschädlich, unglaublich teuer und naturzerstörend. Verkehrswende geht anders: Mitten in der Klimakrise frisst sich mit der A26 West bereits eine neue Autobahn durch den Moorgürtel im Hamburger Süden. Doch damit nicht genug: Nun soll auch die A26 Ost gebaut werden - mit...

Petitionen · 08. März 2021
Ein artenreicher Buchen-Mischwald bei Oberhausen (NRW) soll zerstört werden – für den Ausbau eines Autobahnkreuzes. Als neuer CDU-Chef kann Ministerpräsident Laschet die Pläne stoppen. Das fordert ein regionales Bündnis aus Umwelt- und Klimaschützer*innen von ihm – mit einer Petition auf WeAct, der Petitionsplattform von Campact. Schließen auch Sie sich an und unterzeichnen Sie jetzt!

Petitionen · 25. Februar 2021
Unternehmen der fossilen Brennstoffindustrie verklagen unsere Regierungen, wenn sie Klimaschutzmaßnahmen ergreifen - und erhalten Entschädigungen in Milliardenhöhe. Das ist möglich dank eines wenig bekannten, gefährlichen Vertrags. Aber wir können aus diesem Vertrag aussteigen. Nächste Woche werden sich die Regierungen dazu treffen, schon jetzt fordern Frankreich und Spanien die EU zum Rückzug auf. Die Petition findet man hier:...

Petitionen · 04. Februar 2021
Düsseldorf | Die drei großen NRW-Naturschutzverbände Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW (LNU) und Naturschutzbund Deutschland (NABU) ziehen eine positive Halbzeitbilanz der am 23. Juli 2020 gestarteten Volksinitiative Artenvielfalt NRW. Trotz großer Beschränkungen der Aktivitäten durch die Corona-Pandemie wurde die formale Hürde von mindestens 66.000 Unterschriften schon jetzt genommen. Die Verbände kündigten an, bis Juni...

Petitionen · 18. November 2020
Die nordrhein-westfälischen Naturschutzverbände Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt (LNU) und Naturschutzbund Deutschland (NABU) fordern die Landesregierung auf, endlich in Sachen umweltgerechte Landwirtschaft aktiv zu werden. Weitere verlorene Jahre, die enormen Herausforderungen wie Artenschwund, Klimakrise und Höfesterben anzugehen, dürfe es nicht geben. Gerade auch wegen der enttäuschenden Reform der EU-Agrarpolitik gelte es...

Petitionen · 13. November 2020
Fast unbemerkt werden unsere Nord- und Ostsee gerade wie ein Kuchen aufgeteilt zwischen Fischerei, Rohstoffindustrie, Schifffahrt und Windenergie – und die Natur geht fast leer aus. Denn die Bundesregierung plant zur Zeit die Nutzung unserer Meere für die nächsten 20 Jahre.